• Technik erleben

    Technik begreifen

  • Technik erleben

    Technik begreifen

  • Technik erleben

    Technik begreifen

Neue Kurse!!!

Mit Strom wird´s spannend - Rucksack-Alarmanlage

Nächste Termine am Montag, 26.11.2018 und am Mittwoch, 09.01.2019

für alle Interessierten ab 11 Jahren (siehe unten)

 

Faszinierende Technik - Programmieren mit Lego WeDo I

Nächste Termine am Donnerstag, 29.11.2018  und Mittwoch, 12.12.2018 jeweils um 15:00 Uhr für alle Interessierten ab 8 Jahren

(siehe unten)

 

 

Wichtig: Kinder ab 8 Jahren dürfen bei uns mitmachen!

Ab sofort müssen Kinder aus versicherungstechnischen Gründen und natürlich zur eigenen Sicherheit mindestens 8 Jahre alt sein, um an unseren Angeboten teilnehmen zu dürfen. Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Videoberichte

Einen Videobericht über einen Lego Mindstorms-Workshop der Stemweder-Berg-Schule in der wissenswerkstatt finden sie hier.

 

Die Wissenswerkstatt Diepholz wurde im Rahmen der Sendereihe - 4Viertel - meine Gegend rockt! - vom SWR besucht und vier Kinder aus ganz Deutschland hatten die Möglichkeit, eines der vielen Angebote der Wissenswerkstatt auszuprobieren.

Der Bericht über die Wissenswerkstatt in Diepholz beginnt ab Minute 20 des Videos.

 

Die nächsten Kurse

 

Unser Imagefilm!

Ihr könnt hier unseren Imagefilm ansehen. Wir bedanken uns bei allen Kindern, Mitwirkenden, Sponsoren und ganz besonders bei der Filmproduktion Hartmann-Hilter, die den Film professionell fertig gestellt haben.

 

 

 

 

News!

Du willst wissen was es so Aktuelles in der wissenswerkstatt gibt? Dann schau unter Über uns -> Pressecenter nach oder klicke HIER.

Fragen & Antworten

Wie melde ich mich an? Was soll ich anziehen? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Besuch der wissenswerkstatt haben wir HIER zusammengestellt.

 

Für das Schuljahr 2018/2019 sind wir vormittags ausgebucht.
Kursbuchungen für das Schuljahr 2019/2020 sind ab sofort möglich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Langer Donnerstag -

Spätkurse ab 16.00 Uhr!

 

 

Mitglieder des Trägervereins der wissenswerkstatt


Gefördert von der Metropolregion Nordwest