Lust, deine eigenen Gegenstände zu designen und zu drucken? Dann schau doch vorbei!

Schon mal von 3D-Druckern gehört? Diese kommen nun auch in die Wissenswerkstatt! Jede Woche findet am Dienstagabend die AG 3D-Lab statt, in der du Schritt für Schritt lernst, mit den 3D-Druckern umzugehen. Erst werden die Funktionsweise und Programmierung erklärt und dann "druckst" du deinen eigenen, designten Gegenstand, den du natürlich mitnehmen darfst.

Also, wenn du mindestens 14 Jahre alt bist, Spaß an handwerklichen, technischen und kreativen Sachen hast und Dienstagabend noch nichts vorhast, dann melde dich doch einfach an!

Neugierig?

Unter www.wiwe-nw.de kannst du dich anmelden und erhältst viele Infos zum Projekt.

 

Hast du Fragen?

Dann nimm gerne Kontakt auf:

Dr. Heike Pabst

Wissenswerkstatt Metropolregion Nordwest e.V.

Telefon +49 54 41/9 95 78-0

Sei dabei! Wir freuen uns auf dich!

 

Die "3D-Lab"-AG für Interessierte ab 14 Jahren
Wann:   Ab dem 15.08.2017 wöchentlich, dienstags von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo:        Wissenswerkstatt Metropolregion Nordwest

               Robotikraum, Bahnhofstraße 16, 49356 Diepholz

 

 


AG-Angebot "3D-Lab"
Di., 15.08.2017 von 17:00-20:00 Uhr | ab 14 Jahre | 0,00 | Freie Plätze: 12

TerminUhrzeitFreie PlätzeKursAlterKostenInfo &
Buchung
Di., 15.08.201717:00-20:0012AG-Angebot "3D-Lab"ab 14 Jahre0,00

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren